Die österreichische Online-Landschaft

Donnerstag, Jänner 20, 2005

Unabhängigkeit der Online-Redaktionen

Eine von Vogl im Rahmen seiner Diplomarbeit "Österreichs Tageszeitungen im Internet" durchgeführte Befragung ergab, dass sechs von 14 österreichischen Tageszeitungen eine von der Print-Redaktion unabhängige Online-Redaktion haben. Dabei handelt es sich um den Standard, die Kleine Zeitung, die Kronenzeitung, den Kurier, die Sakzburger Nachrichten und die Wiener Zeitung.

Der Standard war die erste deutschsprachige Online-Zeitung und ist seit 1995 im Internet abrufbar. 1995/96 folgten sechs weitere österreichische Zeitungen. Ende 1997 waren rund 100 österreichische Medien online.

Ein ausführliches Verzeichnis Österreichischer Online-Medien gibt's hier.