Die österreichische Online-Landschaft

Samstag, Jänner 15, 2005

Aktualisierungen

Eine Kategorie zur Beschreibung von Medien im Internet bildet die Aktualisierung.

Vogl hat sich in seiner Diplomarbeit zum Thema „Österreichs Zeitungen im Internet“ damit auseinander gesetzt. Er fragte bei den Redaktionen nach, wie oft pro Tag sie ihre Website aktualisieren. Die Angaben reichten von einmal bis 350 Mal pro Tag. Die Kronenzeitung liegt mit 350 Aktualisierungen vor dem Standard und dem Wirtschaftsblatt (je 300).

Von diesen drei Medien bietet allerdings nur der Standard ein gut sichtbares Infomodul auf der Startseite an, das die letzte Aktualisierungszeit zeigt. Auch die Presse hat das Infomodul "Update" auf der ersten Seite.

Bei regionalen Zeitungen, die nach eigenen Angaben die Seite einmal pro Tag aktualisieren wie z. B. die Neue Kärntner Tageszeitung, fehlt ein solches Infomodul.