Die österreichische Online-Landschaft

Montag, Dezember 06, 2004

diepresse.com

Die Presse ist seit dem 26. September 1996 online. Der Anstoß dazu, eine Internetausgabe zu schaffen, kam direkt aus der Redaktion. Erste Konzepte wurden im Sommer 1995 entwickelt. Seit Mai 2001 ist für die Online-Ausgabe der Presse ein eigenes Unternehmen zuständig, nämlich die "diepresse.com Online-Service GmbH & Co KG" - eine 100%-Tochter der Presse-Verlagsgesellschaft. Verantwortlicher Chefredakteur ist Dr. Herbert Starmühler.

Im Monat Oktober verzeichnete diepresse.com laut ÖWA 249.227 Unique Clients, 862.540 Visits und 7.032442 Page Impressions. 74% der Page Impressions entfielen auf den redaktionellen Content, 19% auf Service, 6% auf Unterhaltung und Games und 1% auf Community.